Socken Catering in der Hauptrolle – Teil 1

Socken Catering in der Hauptrolle – Teil 1

Es gibt Grillweltmeisterschaften. Natürlich gibt es auch für Köchinnen und Köche eigene Nationalmannschaften. Und es gibt die Wahl des 1. Friedrichshainer Suppenkaspers im Rahmen der Veranstaltung www.suppeundmucke.de. Die Roten Socken, sportlich ambitioniert und wie immer für jeden Spaß zu haben, wollen und können auch bei einer solchen Wahl natürlich ihr Bestes geben – und das ist in diesem Fall ihre Abteilung Socken Catering, sonst eher für die Versorgung der Socken mit ausgesuchten Köstlichkeiten bekannt und an diesem Wochenende für die Zubereitung von großen Mengen Suppe zuständig.

Der Wettbewerb begann am gestrigen Freitag mit der Qualifikation… äh… einem sogenannten Warm-up, bei der alle zur Wahl antretenden Mannschaften im Rahmen einer Kochparty in einem Friedrichshainer Jugendclub schon einmal die Chance bekamen, Rezepte zu vergleichen, sich gegenseitig in die Töpfe zu schauen und natürlich auch ihre eigenen Suppen zu kochen. Dies muss vor Ort im Jugendclub geschehen, da das Gesundheitsamt anderenfalls um die Gesundheit der Wählerinnen und Wähler fürchtet – im Falle der Socken Catering selbstverständlich ein Unding!
So traten die beiden Küchengöttinnen Wenke und Dana, tatkräftig unterstützt von emsigen Kücherhilfen, ihren Wettkampf an und bereiteten am Nachmittag je 20 Liter einer köstlichen Minestrone mit weißen Bohnen, Fenchel und Zucchini sowie eines veganen Borschtsch zu. Prominentestes Mitglied der Unterstützercrew war Halina Wawzyniak, Direktkandidatin der Partei DIE LINKE im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg Ost und Gründungsmitglied der Socken, die ihr Geschick mit dem Küchenmesser und ihre Kenntnisse der Kochkunst unter Beweis stellen konnte.

Beide Suppen können – so wie auch die extrem lecker aussehenden Suppen der Konkurrenz – am 24.08. ab 14.00 Uhr auf dem Rudolfplatz in Friedrichshain verkostet werden. Suppenschüssel und Löffel mitbringen und bei der anschließenden Abstimmung unbedingt die Roten Socken wählen!

Galerie

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.